Osterwoche in Santiago de Compostela Galizien Spanien

Finde deine Unterkunfthttps://santiago-de-compostela.costasur.com/de/forum-santiago-de-compostela/foro-general/

Finde deine Unterkunft

Eine Frage?https://santiago-de-compostela.costasur.com/de/index.html

Eine Frage?

Wir haben den besten Guide Ihres Reiseziels. Wenn Sie also Informationen suchen, sind Sie hier genau richtig

Bussehttps://santiago-de-compostela.costasur.com/de/bus-fahrplan.html

Busse

NO HAY RESULTADOS
NO HAY RESULTADOS

Autoshttps://santiago-de-compostela.costasur.com/de/autovermietung.html

Autos

Vorurteile aufklären: Ein Auto mieten ist nicht teuer. Stellen Sie fest, wie günstig es sein kann, sich nach Lust und Laune mit Costasur.com in Ihrem Urlaub zu bewegen

Mieten

Zügehttps://trenes.rumbo.es/msr/route/searching.do

Züge

NO HAY RESULTADOS
NO HAY RESULTADOS

Flügehttps://vuelos.rumbo.es/vg1/searching.do

Flüge

NO HAY RESULTADOS
NO HAY RESULTADOS

Parkplatzhttps://santiago-de-compostela.costasur.com/de/parken.html

Parkplatz

Müssen Sie Ihr Auto am Flughafen lassen?. Costasur.com bietet Ihnen die besten Marktangebote zu einem Preis ausser Konkurrenz

Flughafen suchen

Fährehttps://santiago-de-compostela.costasur.com/de/fahre-santiago-de-compostela.html

Fähre

Suchen Sie eine Fähre? Hier haben wir fast alles zu den besten Preisen.

Auf gehts Piraten!

https://santiago-de-compostela.costasur.com/de/freizeitaktivitaten.html

We propose you some options to avoid boredom - use our activities search tool and do something different with your vacation!

Search for activities

Auch wenn sie früher einen viel religiöseren Sinn gehabt hat, wandelt sich die Osterwoche (Semana Santa) immer mehr in eine Reklame mit Bezug auf den Tourismus, als in Hinblick auf ein kirchliches Ereignis, nämlich den Leidensweg, den Tod und die Auferstehung von Jesus Christus.

Die Osterwoche ist ein einzigartiger Zeitpunkt, um Santiago de Compostela und das Grab des Apostels Jakobs zu besuchen, und um mit wahrem christlichem Geist die Ereignisse der Semana Santa in der Liturgie und während der Prozessionen mitzuerleben.

Jedoch ist klar zu stellen, dass diese Feiern nicht nur in Santiago de Compostella, sondern in ganz Spanien, weiterhin einen religiösen Charakter haben, auch um einen Hauch von Kulturtourismus zu erlangen.

In Santiago de Compostela wird die Karwoche mit Prozessionen, Ausstellungen, Musikkonzerten und liturgischen Handlungen begangen, wobei eine Woche hier durchaus länger als 7 Tage sein kann.
Genauso geschieht es in Städten wie Sevilla, der Wiege der Osterwoche. Einige der Bildnisse, die auf den Prozessionen in Santiago verwendet werden, haben einen unschätzbaren Wert für das Kulturerbe, was den Veranstaltungen immer noch eine große Relevanz verleiht.

Unter den Prozessionen der Osterwoche von Santiago ist besonders die Prozession Nuestro Padre Jesus Flagelado hervorzuheben, die immer am Heiligen Donnerstag stattfindet. 1953 gegründet, findet sie nachts statt, und zeichnet sich durch ihren Charakter der Buße aus. Die schwarz gekleideten Teilnehmer tragen Kreuze und Ketten. Die Figur des Nuestro Padre Jesus Flagelado stammt aus den Anfängen des 18. Jahrhunderts und wurde von Diego de Sande gefertigt.
Ebenfalls lohnenswert ist es, die Prozession von El Cristo de la Misericordia oder El Cristo de los Estudiantes zu sehen, die am Heiligen Mittwoch statt findet. Sie wurde im Jahr 1997 gegründet. Um 23.00 Uhr beginnt ihr Rundgang an der Kirche Iglesia das Orfas, dann geht es die Rúa das Orfas entlang, am Praza do Toural vorbei, in die Rúa do Vilar zum Praza das Praterías, dann in die Rúa de Xelmírez und in die Rúa da Conga, zur Rúa Nova und zum Praza do Toural, um zum Schluss wieder an der Rúa das Orfas anzugelangen.
Wieder gehört eine Heiligenfigur zur Prozession, die des Santismo Cristo de la Misericordia a Diego de Sande. Diese Laienbruderschaft, die Cofradia del Santisimo Cristo de la Misericordia Hermandad de los Estudiantes, organisieren einen Ehrerbietungsakt für den Apostel Jakob auf dem Plaza Platerias, direkt gegenüber der Kathedrale.

Eine der ältesten Prozessionen ist die Prozession der Ultima Cena del Salvador. Sie findet ebenfalls am Heiligen Donnerstag statt, und beginnt um 19.30 Uhr an der Kirche San Francisco. Seit 1548 besteht ohne Unterbrechung diese Prozession, der Rundgang geht am Campiño de San Francisco los, über den Plaza do Obradoiro, Plaza de Platerías, Rua do Vilar, Rúa Nova, Rúa da Conga, Plaza de Praterías, Plaza do Obradoiro und endet schließlich wieder am Campiño de San Francisco.

Imágenes

Der beste Preis für deinen Mietwagen

Wähle deine Reiseroute

Ofertas

Angebote filtern

Andere Orte und Alternativen auf Costasur

Andere Seiten in diesem Zielgebiet