Kloster San Martin Pinario Santiago de Compostela, Galicien, Spanien


Finde deine Unterkunfthttps://santiago-de-compostela.costasur.com/de/forum-santiago-de-compostela/foro-general/

Finde deine Unterkunft

Eine Frage?https://santiago-de-compostela.costasur.com/de/index.html

Eine Frage?

Wir haben den besten Guide Ihres Reiseziels. Wenn Sie also Informationen suchen, sind Sie hier genau richtig

Bussehttps://santiago-de-compostela.costasur.com/de/bus-fahrplan.html

Busse

NO HAY RESULTADOS
NO HAY RESULTADOS

Autoshttps://santiago-de-compostela.costasur.com/de/autovermietung.html

Autos

Vorurteile aufklären: Ein Auto mieten ist nicht teuer. Stellen Sie fest, wie günstig es sein kann, sich nach Lust und Laune mit Costasur.com in Ihrem Urlaub zu bewegen

Mieten

Zügehttps://trenes.rumbo.es/msr/route/searching.do

Züge

NO HAY RESULTADOS
NO HAY RESULTADOS

Flügehttps://vuelos.rumbo.es/vg1/searching.do

Flüge

NO HAY RESULTADOS
NO HAY RESULTADOS

Parkplatzhttps://santiago-de-compostela.costasur.com/de/parken.html

Parkplatz

Müssen Sie Ihr Auto am Flughafen lassen?. Costasur.com bietet Ihnen die besten Marktangebote zu einem Preis ausser Konkurrenz

Flughafen suchen

Fährehttps://santiago-de-compostela.costasur.com/de/fahre-santiago-de-compostela.html

Fähre

Suchen Sie eine Fähre? Hier haben wir fast alles zu den besten Preisen.

Auf gehts Piraten!

https://santiago-de-compostela.costasur.com/de/freizeitaktivitaten.html

We propose you some options to avoid boredom - use our activities search tool and do something different with your vacation!

Search for activities

Das Kloster San Martin Pinario wurde 1494 gegründet

Das Kloster de San Martín Pinario wurde 1494 gegründet und war einst ein italienisches Benediktinerkloster. Es ist heute mit der Kathedrale zusammen eines der wichtigsten und mit 20.000 m2 eines der größten barocken Gebäude Spaniens.
Der Name Pinario (Pinien) kommt von den Pinien, die es an diesem Ort seinerzeit im 11 Jhr. auf diesem Platz gegeben hat. Spätere Umbauten im 17. Jhr: das Portal säumen 4 dorischen Säulen, in der Mitte das Bild von San Benedikt.
Oben an der Fassade ist der von Engeln flankierte heilige Martín auf einem Pferd zu sehen. Er trennt seinen Umhang durchtrennt, um einem der Bettler zu helfen.
Seit 1,5 Jahrhunderten ist dieses Kloster San Martin Pinario Sitz des Hauptseminars aller Orden in Galicien. Außerdem befindet sich darin ein Museum und die Schule für Theologie. Die Räumlichkeiten werden den größten Teil des Jahres an Studenten vermietet. In den Sommermonaten werden sie in Hotelzimmer umgewandelt.

Imágenes

Der beste Preis für deinen Mietwagen

Wähle deine Reiseroute

Andere Orte und Alternativen auf Costasur

Andere Seiten in diesem Zielgebiet